Ostern 2017 Πάσχα

Ανάσταση - Auferstehung

 

Christus ist auferstanden - Χριστός Ανέστη - Christ is risen - 基督复活了 - Le Christ est ressuscité - Hristos a înviat - Cristo è risorto - ال م س يح ق ام ح قا ق ام - המשיח קם - Cristo ha resucitado - Cristo ressuscitou - Христос воскрес - İsa yükseldi

 

Als Jesus am frühen Morgen des ersten Wochentages auferstanden war, erschien er zuerst Maria aus Magdala, aus der er sieben Dämonen ausgetrieben hatte. Sie ging und berichtete es denen, die mit ihm zusammen gewesen waren und die nun klagten und weinten. Als sie hörten, er lebe und sei von ihr gesehen worden, glaubten sie es nicht. Darauf erschien er in einer anderen Gestalt zweien von ihnen, als sie unterwegs waren und aufs Land gehen wollten. Auch sie gingen und berichteten es den anderen und auch ihnen glaubte man nicht. Später erschien Jesus auch den Elf, als sie bei Tisch waren; er tadelte ihren Unglauben und ihre Verstocktheit, weil sie denen nicht glaubten, die ihn nach seiner Auferstehung gesehen hatten. (Mt 16, 9-14)

 

Der Ökumenische Patriarch Bartholomaios und der Metropolit Augoustinos von Deutschland wünschen uns frohe Ostern

Die offizielle Osterbotschaft 2017 des Ökumenischen Patriarchen Bartholomaios gibt es hier auf griechisch und auf deutsch.

Zitat: "Angesichts solcher alltäglichen „Kreuze“, die wir Menschen mit „Murren“ auf uns nehmen (Krieg, Terror, Katastrophen etc.), erinnert die heilige orthodoxe Kirche, unsere Mutter, uns daran, dass wir uns freuen dürfen, denn Christus, unser Herrscher, hat über alle gesiegt. Er bringt uns die Freude und erleuchtet alles."

Die Osterbotschaft 2017 von unserem Metropolit Augoustinos von Deutschland gibt es hier ebenfalls auf griechisch und auf deutsch.

Auch wenn wir angesichts von Gewalt Terror und Krieg den Mut verlieren, schreibt Metropoit Augoustinos, sind wir durch das gemeinsame Feiern des Osterfestes Christus nahe.

 

Ostern in unseren Kirchen in Brühl, Euskirchen und Wesseling

Natürlich wird das Fest der Auferstehung in allen unseren Kirchen gefeiert. Wir danken unseren Priestern, Sängern, Ministranten und allen Helfern für die großartige Arbeit, mit der sie das für uns möglich gemacht haben. Es war ein sehr bewegendes Fest und es geht weiter.

Fotos und Video aus Brühl:

Fotos aus Euskirchen:

Den Text des Liedes "Χριστός Ανέστη - Christus ist auferstanden" gibt es hier synoptisch auf griechisch und deutsch zum Download. Dieses Lied wird ab der Osternacht bis Christi Himmelfahrt in allen Gottesdiensten gesungen.

 

Ostern - Das Hauptfest der Kirche in Ost und West

Dieses Jahr feiern alle Christen das Osterfest gleichzeitig, doch oft feiern wir orthodoxe Christen das Osterfest zeitlich verschoben zu den westlichen Kirchen. Das liegt an einem kleinen aber entscheidenden Unterschied in der Formel zur Berechnung des Osterfestes. Das zeitliche Problem kann aber nicht darüber hinweg täuschen, dass das Osterfest und die Auferstehung die gemeinsame Grundlage allen christlichen Glaubens ist. Um Gemeinsamkeiten bei Ostkirche und Westkirche zu dokumentieren aber auch um die kleinen Unterschiede zu erklären, gibt es jetzt eine Broschüre mit dem Titel "Ostern - Das Hauptfest der Kirche in Ost und West". Herausgeber der Broschüre sind die "Deutsche Bischofskonferenz" und die "Orthodoxe Bischofskonferenz in Deutschland". Die Broschüre gibt es hier als PDF-Dokument zum Download.